Archive for August, 2013

Ahoi!

Ich komme auf jeden Fall reifer und weiser wieder :zwinker: Bis bahald! :beer:

Von wegen

Von wegen in Rostock ist nüscht los und so entdeckte ich, in der Innenstadt, die Jungs aus Dölzschen – „Die Dölzschner“. Eine Gitarre sieht man dort sehr häufig, ein Schlagzeug schon weniger häufig, aber ein HT-Phon habe ich bisweilen noch nirgendwo gesehen und war wirklich beeindruckt! :thumbup: Das Ganze hört sich dann so an: Die […]

Blicke eines Nachmittags

Geradelt Gespiegelt Gestaunt Die Offshore Konvertierungsplattform „Borwin Beta“ bahnt sich ihren Weg hinaus aufs Meer. Die kann es gut haben. :thumbup: Geruht Gedichtet Geblendet Gefreut über die Blicke eine Nachmittags! 🙂 … und Gewandert. :zwinker: Inge hatte eben zufällig das gleiche Ziel! :zwinker: Und so wandern und radeln wir in eine neue Woche, in der […]

Wie alt…

… bin ich denn eigentlich und schreibt man in einem Blog über seine Ängste? Schwächen machen ja bekanntermaßen authentisch und sind total menschlich. Heute war mir alles egal, denn mein Ziel war heute der 15.45 Uhr Termin – Ja war, verdammt wie wahr es war. Ich habe eine klassische Dentophobie / Dentalphobie / Odontophobie und […]

Wort zum Sonntag

Manchmal da sieht es nur so aus wie echt und irgendwie ist es dann doch eine Erdbeere! In diesem Sinne, allen eine fruchtige Woche! :thumbup:

Bang, Bang …

… Feuer frei! Und Rumms Peng Peng Peng Knall Wumms und Glitzer Pink Funkel Pöff und Razupaltuff! Und weil ich bei dem Pyro Games 2013 eigentlich gar keine Bilder machen wollte, hatte ich trotzdem die Handyknippse dabei. :thumbup: Jetzt sitz ich da mit großen Kulleraugen. :nerd: Wenn ich groß bin, dann werde ich Pyrotechnikerin. Und […]

Igels machen sonntags früh …

… eine Segelbootpartie. Und die Kleinen jauchzen so, denn das Boot das schaukelt so. Fallt nicht raus, ruft Mutter Igel, denn ihr habt ja keine Flügel. Wenn ihr dann ins Wasser fallt, uh – da ist es nass und kalt! :thumbup: Und einmal mehr ist mir bewusst geworden, dass ich an die Küste und ans […]

Meer, was lieb ich Dich hab!

Schönheit weggeschmettert

Was sind sie schön, so schön. Erst noch im Basilikum und vor dem Ertrinken gerettet, umgesiedelt zur Orchidee. Was so schön ist muss von ganz nah betrachtet werden und dann ürgh. Spooky und dann ist er plötzlich weg vor der Linse und klebt mir am Shirt und Peng … aufgrund meiner Sicht durch das umgedrehte […]

Neulich in meinem Kopf

Notwendig = Not + Wende => eine Not wenden, einen Missstand aufheben, eben eine Not wenden. Ist das außer mir auch schon mal jemandem so aufgefallen und/ oder bewusst geworden?